Download Chart Software Training by Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister, Hans-Joachim Lang PDF

By Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister, Hans-Joachim Lang (auth.), Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister, Hans-Joachim Lang (eds.)

1.1 Ziel des Buches Mit diesem Buch möchten wir im Rahmen unserer Buchreihe software program education das Anwendungsprogramm Chart vorstellen. Es handelt sich um das von der Firma Microsoft entwickelte Grafikprogramm für den Geschäftsbereich. In diesem Bereich werden Darstellungen von Daten aller paintings immer mehr gefordert. Ziel des Buches ist es, die Kenntnis und Handhabung des Anwenderprogrammes MS-Chart zu vermitteln. Wenn Sie das Buch durchgearbeitet haben, werden Sie einen hohen Kenntnisstand und entsprechende Sicherheit bei der optischen Gestaltung Ihrer Daten haben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Arbeit mit diesem Buch. Zur Erläuterung: Alle im Buch aufgeführten Chart-Befehle sind halbfett und alle vom Benutzer vorzunehmenden Eingaben sind kursiv gesetzt. 1.2 Struktureller Aufbau des Lehrbuches Der Hauptteil dieses Lehrbuchs über Chart ist in sechs Kapitel aufgeteilt. quick alle Kapitel sind in Abschnitte unterteilt, in denen die einzelnen Lern­ schritte durchgeführt werden. Am Anfang eines Kapitels finden Sie eine kurze Darstellung dessen, was once durch welche Befehle zu erlernen ist. Die Lernschritte werden in shape von Aufgaben und deren Ausführung formu­ liert. Die Lernschritte werden durch Übungsaufgaben gefestigt, die teil­ weise nach einzelnen Abschnitten oder ebenfalls am Ende eines Kapitels zu bearbeiten sind. Die Lösungen finden Sie im Anhang A.

Show description

Read or Download Chart Software Training PDF

Similar software books

Visual Basic 6 Black Book: The Only Book You'll Need on Visual Basic

Product used to be in ideal and repair was once nice. i'm going to buy back from this vender.

A Code Mapping Scheme for Dataflow Software Pipelining

This monograph advanced from my Ph. D dissertation accomplished on the Laboratory of computing device technology, MIT, in the course of the summer time of 1986. In my dissertation I proposed a pipelined code mapping scheme for array operations on static dataflow architectures. the most addition to this paintings is located in bankruptcy 12, reflecting new study effects built over the past 3 years on account that I joined McGill University-results established upon the rules in my dissertation.

Fast Software Encryption: 10th International Workshop, FSE 2003, Lund, Sweden, February 24-26, 2003. Revised Papers

This booklet constitutes the completely refereed postproceedings of the tenth foreign Workshop on speedy software program Encryption, FSE 2003, held in Lund, Sweden in February 2003. The 27 revised complete papers offered have been conscientiously reviewed, enhanced, and chosen from seventy one submissions. The papers are geared up in topical sections on block cipher cryptanalysis, Boolean services and S-boxes, circulation cipher cryptanalysis, MACs, block cipher concept, aspect channel assaults, new designs, and modes of operation.

Concurrent Prolog - Vol. 1: Collected Papers

Concurrent Prolog brings jointly for the 1st time descriptions of the main concurrent common sense programming languages proposed up to now for destiny parallel desktops. specifically, it describes the concurrent common sense programming language Flat Concurrent Prolog, a complete and radical method of parallel computing that's according to an easy starting place.

Additional resources for Chart Software Training

Example text

Ihr Bildschirm Wert ist damit korrigiert. Im Falle mehrerer Falscheingaben ist wie folgt vorzugehen: 1. 84 4560; 1240; 1670. Drücken Sie die RETURN-Taste. 84" mit Ihren Werten rückgängig gemacht werden. 2. Sie drücken die Cursorsteuertaste nach oben, bis Sie auf dem ersten fehlerhaft eingegebenen Wert sind: "4560". 35 3. 84. ' Datenpunl

84" gehen, die RETURN-Taste drücken und nochmals mit der Cursorsteuertaste nach oben gehen. Mit dem Befehl können Sie im Wert-Bildschirm Werteingaben an beliebiger Stelle löschen. Denken Sie an die Datensicherung I! 36 5. Machen Sie bitte den Bildschirm für den nächsten Abschnitt frei, und drücken Sie ü für Übertragen, B für Bildschirmlöschen, G für Gesamt und J für Ja. Sie haben im ersten Abschnitt das Anlegen von Datenreihen mit den erforderlichen Befehlen im Bildschirm Auflist und im Bildschirm Wert unter Anwendung des Befehls Ändern vertieft.

Zusammenfassung Die Grundlage zum Arbeiten mit Chart ist damit gelegt. Sie kennen die drei Bildschirme; Sie wissen, was in dem jeweiligen Bildschirm hauptsächlich gemacht wird und kennen die fünf Objekte eines Diagramms. Bei den drei unterschiedlichen Menüs fällt noch folgendes auf: Egal, in welchem der drei Bildschirme Sie sich befinden, die ersten beiden Befehle Ihres Menüs sind diejenigen, mit denen Sie einen anderen Bildschirm aufrufen können. Erst danach werden die Befehle in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 3 votes